Freitag, 1. März 2013

DIE SCHAFSZUCHT HAT BEGONNEN!

Ostern naht und gestern haben sich hier bereits einige Schafe breitgemacht!

Zunächst eine schwere Geburt, aber nach mehreren Schafen war das Züchten doch ganz leicht!!!


Hier seht Ihr SERAFINA, SIEGLINDE, SONNGARD !



O.K., das ein oder andere Schaf ist noch etwas wackelig auf den Beinen...sind Lämmer ja auch:-),




SERAFINA, die Erstgeborene, meint sie sei etwas Besseres, etwas hochnäsig , die Gute! ( Dabei ist sie etwas unförmig geraten...)




Bei SIEGLINDE sind die Beine unterschiedlich lang ... ( wer hat schon gleich lange Beine???) aber so ein kleines Handicap...da kann man doch drüber hinwegsehen!




Auf jeden Fall zeigen sich SIEGLINDE und SONNGARD modebewußt und tragen ihr Beinkleid passend zum Halstuch!

Bei Katja von Glücksmomente habe ich diese tolle Anleitung für das runde Osterschaf entdeckt!

Die Zucht geht weiter und SERAFINA, SIEGLINDE und SONNGARD machen sich auf den Weg zur Link Party.

Einen schönen Tag!

Viele Grüße
Sabine

Kommentare:

  1. Na da hast du ja jetzt was vor mit dem Schafehüten! Viellecht sollte ich noch schnell einen Schäferhund entwerfen :-)

    Schick sind sie geworden, deine Runden!

    Hab einen schönen Tag,

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Supersüß sind die geworden und passen schon toll zu den kommenden Ostertagen! LG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja echt niedlich. Ich sollte Dich mit meiner Schwester bekannt machen. Die züchtet auch Schafe. Wenn die wüsste das ihr zu Ostern noch ein neues Schäfchen ins Haus steht, dann würde die Freudensprünge machen. ;) Aber das kann ich noch nicht auf meinen Blog einstellen. Sie treibt sich dort zu oft rum. ;)
    LG Sanni

    AntwortenLöschen
  4. Na und so schön flauschig sind sie geworden. Hauptsache sie machen dann keinen Schafkrimi - ala Glenkill.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen