Dienstag, 8. Oktober 2013

RESTEVERWERTUNG

Zurück aus dem Urlaub, versuche ich mal wieder meine Stoffberge etwas zu reduzieren...

Kleine Täschchen braucht man immer, sie eignen sich außerdem prima zum Verschenken, also habe ich mich über meine Restekisten hergemacht...dieses mal war Afrikastoff an der Reihe.










Und ich habe wieder ein paar Reißverschlüsse verarbeitet, mit denen stand ich ja immer auf Kriegsfuß, dabei ist das gar nicht schwer!

Bevor ich mich an die nächsten Reste begebe, schicke ich meine Afrika-Täschchen schnell bei Meertje und beim creadienstag vorbei!

Viele Grüße
Sabine

1 Kommentar:

  1. Der Stoff ist ja lustig, daraus kann man sicher auch wunderbar kleinere Applikationen zaubern um "Löcher", Flecken oder andere Dinge zu verdecken :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen