Freitag, 21. Februar 2014

Erste Hilfe für mein Gedächtnis

oder:  
Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Ordnung!


Kennt Ihr das auch? Ich habe eine Idee, was ich machen möchte (ob nähen, im blog, bei facebook...), schreibe alles auf einen Zettel....und verlege diesen!


Deshalb habe ich mir heute eine Gedächtnis-Hilfe gebastelt!
Dazu habe ich ein Buch, was schon lange ungenutzt hier herumlag mit kunterbunten Etiketten versehen.

Vorne im Umschlag habe ich die gleichen Etiketten nochmal - quasi als Register - eingeklebt , um zu sehen, welchen Bereich ich wo wiederfinde.

Wie immer alles kunterbunt!
Dieses schöne "Gedächtnis-Unterstützungsbuch" trage ich jetzt überall mit mir herum und sage somit meiner Zettelwirtschaft den Kampf an!

Ein schönes Wochenende!
Sabine

Kommentare:

  1. Oh ja, so ein Buch besitze ich auch! Nur nicht so farbenfroh und mit weniger Registern.

    Liebe Grüße

    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  2. Na, da hätte ich auch mal selbst drauf kommen können.
    Super Idee! Werde ich 'nacharbeiten' - Danke!

    Liebe Grüße
    Marry

    AntwortenLöschen
  3. HuHu Sabine,

    da geht es dir genauso wie mir - ohne aufzuschreiben vergesse ich glaub sogar wo ich grad bin *lach

    Hab dein Blog nominiert! Schau mal bei mir vorbei, dort kannst du alles nachlesen!

    Danke und viele Grüsse!
    Elena

    AntwortenLöschen
  4. Oh Sabine, du bist die Rettung ... diese Idee wird gleich geklaut und bei mir umgesetzt. Das ist die Lösung, danke dafür.
    LG Britta

    AntwortenLöschen