Freitag, 21. März 2014

Welt- Down-Syndrom-Tag!

Nachdem ich vor meinem Urlaub vergessen habe, auch hier im blog zu schreiben, daß ich in Urlaub bin, melde ich mich hiermit gleich mal zurück!

Wer mir auf facebook folgt, hat da ja auch meine Urlaubsvertretung gesehen...:-) Allen anderen zeige ich die beiden hier noch einmal:



Während ich durch Venedig gelaufen bin, haben die beiden wohl hauptsächlich die Nähmaschine inspiziert...

Bevor ich nun mit neuen Ideen loslege, möchte ich Euch einen tollen Beitrag samt Video zum heutigen Welt-Down-Syndrom-Tag zeigen!

Eine Mutter erhält die Diagnose, dass ihr Baby mit dem Down-Syndrom zur Welt kommen wird. Sie stellt sich viele Fragen, unter anderem: Wie wird das Leben meines Kindes verlaufen? Die Antwort bekommt sie von denen, die es wissen müssen: 15 jungen Menschen, die selbst mit dem Gendefekt zur Welt kamen. In rührenden Worten beschreiben sie ihren Alltag, der ebenso normal verläuft wie der anderer junger Menschen...

Absolut sehenswert!

Beim nächsten Mal gibt es dann wieder Genähtes! 
Und falls Ihr Interesse an Fotos von Venedig habt ( einige gab es schon bei facebook), sagt mir Bescheid!

Viele Grüße
Sabine




1 Kommentar:

  1. Hej du,

    bin gerade von einer Fortbildung zurück. Werde den Beitrag beizeiten in Ruhe lesen. Zum Welt-Down-Syndrom-Tag ist von meiner Kollegin und ihrer Tochter heute auch ein Beitrag in der Tageszeitung erschienen. Schön, dass du dich ebenfalls mit dem Tag beschäftigst.

    Gute Eingewöhnung nach dem Urlaub wünsche ich dir.

    Liebe Grüße

    Che Vaux

    AntwortenLöschen